GUT LEBEN auf einen Blick

GUT LEBEN am Morstein liegt im denkmalgeschützten Ortskern von Westhofen, mitten in der abwechslungsreichen Weinkulturlandschaft Rheinhessens. Es vereint das ehemalige Weingut Keller, erbaut 1895/99, und den 1507 erstmals urkundlich erwähnten Trappischen Hof. Die Villa Keller ist ein architektonisches Schmuckstück, entworfen vom damaligen Star-Architekten Hermann Haldenwang. Sie verbindet sich mit der historischen Gartenanlage und den alten Fachwerkgebäuden zu einem einzigartigen Ensemble. Jedes der Gebäude hier hat seine eigene, unverwechselbare Atmosphäre, die dank der sensiblen Sanierung auch für heutige Besucher noch zu spüren ist. Überall eröffnen sich malerische Blicke – auf den Garten, die Villa oder die ehemaligen Wirtschaftsgebäude.